/>

«Man wird irgendwann richtig geschüttelt vom Leben, wenn man spielt.»

Sonia, ehemalige Casinospielerin

Wie erkenne ich ein Glücksspielproblem?

Sie haben schon seit einiger Zeit ein ungutes Gefühl? Vielleicht hat Ihr Partner/Ihre Partnerin/Ihr Sohn/Ihre Tochter oder eine andere Ihnen nahestehende Person sich verändert? Vielleicht gibt es mehr Stress zwischen Ihnen?

Sie machen sich Sorgen und wissen nicht mehr weiter, wissen aber auch nicht genau was los ist.

Wir möchten Sie darin bestärken, dieser Sache auf den Grund zu gehen.

Man riecht nichts. Man sieht nichts. Äussere Anzeichen für eine Glücksspielsucht sind Geldmangel, Zeitmangel, Unruhe und eine Veränderung in der Persönlichkeit, was jedoch nur nahestehende Personen erkennen können.

Wenn Ihr Ehemann bzw. Ihre Ehefrau, Parter/Partnerin oder die Ihnen sonst nahestehende Person kein problematisches Glücksspielverhalten hat, dann kann es trotzdem wichtig sein, gemeinsam zu ergründen, welche Veränderungen Sie wahrnehmen und wodurch vermehrt Stress in Ihrem gemeinsamen Leben entsteht. Wenn er/sie übermässiges Glücksspiel betreibt, könnte es sein, dass er/sie dies bagatellisiert oder vor Ihnen verbergen möchte. Eine Glücksspielsucht kann gravierende Folgen für die Betroffenen aber auch für die Angehörigen haben. Die folgenden Erkennungsmerkmale können Ihnen weiterhelfen, eine solche Sucht zu erkennen.

Glücksspielsucht ist eine besonders unauffällige Sucht

Eine Glücksspielsucht ist im Gegensatz zu stoffgebundenen Süchten (bspw. Alkohol) eine unauffällige Sucht. Man findet keine versteckten Flaschen und kann keine offensichtlichen Merkmale (z.B. Geruch nach Alkohol, “lallen” usw.) beobachten, die auf einen Substanzkonsum hindeuten würden. Das macht es schwierig für das soziale Umfeld, eine Glücksspielsucht zu erkennen. Dennoch gibt es einige Merkmale, die auf eine Glücksspielsucht hindeuten können:

  • Es fehlt ohne ersichtlichen Grund Geld. Unbezahlte Rechnungen, häufiges Abheben von Geldbeträgen, leihen von Geld bei Angehörigen oder Freunden und keine schlüssigen Erklärungen für das fehlende Geld können Erkennungsmerkmale einer Glücksspielsucht sein.
  • Unruhe, Gereiztheit oder Niedergeschlagenheit können Symptome einer Glücksspielsucht sein.
  • Die Person ist häufig geistig abwesend. Glückspielsüchtige sind in Gedanken immer beim Glücksspiel oder überlegen sich, wie sie zu Geld kommen können, um Glücksspiele zu spielen.
  • Fehlende Zeit: Folge einer Glücksspielsucht ist nebst einem immer höheren Geldeinsatz auch die vermehrte Zeit, die für das Glücksspiel investiert wird. Dabei werden andere Interessen und Pflichten zu Gunsten des Glücksspiels vernachlässigt.

Die aufgeführten Anzeichen können, müssen aber nicht Merkmale einer Glücksspielsucht sein. Die Ursache der beobachteten Verhaltensweisen kann auch eine andere Störung oder ein anderes Problem sein.

Beobachten Sie eines oder mehrere dieser Anzeichen, lohnt es sich, mit dem/der Betroffenen ein klärendes Gespräch zu suchen.

Nehmen Sie Ihre Sorgen und Bedenken ernst und nutzen Sie die verschiedenen Beratungsmöglichkeiten, die auch Angehörigen und dem sozialen Umfeld von Betroffenen offen stehen.

Zögern Sie nicht, unsere Helpline 0800 040 080 anzurufen oder direkt eine Fachstelle in Ihrer Region zu kontaktieren!

Beratung vor Ort

Sie suchen persönliche Beratung zu Ihrem Glücksspielverhalten oder möchten sich als Angehörige/r Rat holen? Fachlich qualifizierte Beratung und Unterstützung finden Sie in Ihrem Wohnkanton: